Preview Mode Links will not work in preview mode

Achtsam & Resilient. Gesund mit der Natur.


Dec 10, 2020

Kennst du dieses Gefühl, wenn kleine Aufgaben schon zu einer Belastung werden können?

„Früher habe ich das doch auch immer alles geschafft!“

Du fühlst dich ausgelaugt und nichts geht mehr.

In dieser Pandemie kommen noch Unsicherheit und soziale Distanz dazu.

Das was uns noch vor Kurzem aufgefangen hat, ein Glas Wein mit Freunden oder ein Gespräch beim Café, fallen nun weg.

Depressionen und Burn-out häufen sich!

Das Problem ist, dass sich viele dann noch mehr distanzieren, von sich und der Umwelt und in eine Abwärtsspirale geraten. Ich sehe in meiner Praxis als Apothekerin, dass immer mehr antidepressiv wirkende und stimmungsaufhellende Medikamente verschrieben werden.

Wann macht Stress krank? Warum stellen wir so hohe Erwartungen an uns selbst? Jeder kennt diese Perioden, in denen wir unzufrieden sind. Das ist kein angenehmer Zustand und versetzt uns in permanenten unterschwelligen Stress.

Wann ist es Zeit, die Notbremse zu ziehen?

In dieser neuen Podcastfolge erfährst du:

  • Welche körperlichen Auswirkungen Zeichen für negativen Stress sind
  • Woher die permanente Unzufriedenheit mit sich selbst kommt
  • Warum die Suche nach einem perfekten Selbstbild stresst
  • Wie du dich annehmen kannst, wie du bist.

Wenn wir die Erwartung an uns selbst einmal fallen lassen, dann werden sich dir neue Möglichkeiten eröffnen!

Take care!

Deine Caro

Das könnte dich auch noch interessieren:

Lebe deinen Moment, als wäre er dein erster!

ein Interview mir Lars Amend

Webinar: "Resilienz. Mein Weg aus dem Schmerz"

Mein nächstes 5 Wochen Webinar startet am 25. Jänner 2021

Podcastfolge:

#150 Selbstsabotage und Mitgefühl